Ihr Wunsch: Vorsorgeuntersuchungen

Newsbeitrag

Es werden häufig und zunehmend Wünsche nach internistischen und kardiologischen Vorsorgeuntersuchungen (insbesondere Ultraschall an Herz und Gefäßen, Belastungs-EKG und umfangreicheres Labor) an uns herangetragen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass diese Untersuchungen nicht Bestandteil des Leistungskataloges der gesetzlichen Krankenkassen sind. Eine Belastung der GKV (und damit der Allgemeinheit der Versicherten) mit den dadurch entstehenden Kosten ist nicht möglich. Wenn Sie von uns Vorsorgeleistungen erbitten, die außerhalb der Gesundheitsuntersuchung 35+ liegen, müssen wir Ihnen die Kosten hierfür nach GOÄ in Rechnung stellen.